Menü
Pressemeldungen Amstetten

Weltstillwoche vom 1. bis 7. Oktober 2017: „Stillen unterstützen – gemeinsam“

AMSTETTEN. „Sustaining Breastfeeding – Together!" - „Stillen unterstützen - gemeinsam!“ ist das Motto der diesjährigen Weltstillwoche und legt den Fokus auf die Vorteile des Stillens – für die Gesundheit des Kindes, der Mutter, aber auch für das Wohlergehen der gesamten Gesellschaft.

In den zehn Schritten zum erfolgreichen Stillen von WHO und UNICEF sind Kliniken gefordert, die Gründung von Stillgruppen zu fördern, sowie Aktivitäten von Vereinen und Gruppen unterstützen, die sich für das Stillen einsetzen. Mütter, ganz besonders bei Zwillingen sollen ermutigt werden, sich an diese Helfer zu wenden.
Dem Team der Geburtshilfe des Landesklinikum Amstetten wurde im April 2017 durch die neuerliche Zertifizierung zum „Baby friendly Hospital“ die Umsetzung der zehn Schritte zum Wohle von Müttern und ihren Babys bestätigt. Dazu wesentlich sind individuelle und persönliche Beratungen von Beginn an.

Bildtext
Bereichsleiterin DGKP Anna-Maria Mitterlehhner, Leitende Hebamme Petra Riesenhuber, DGKP Gerlinde Stockinger, Prim. Dr. Andreas Pfligl, OA Dr. Brigitte Lehner, Stationsleitung DGKP Maria Geisler
©Landesklinikum Amstetten

Medienkontakt
Gabriele Lehenbauer
Landesklinikum Amstetten
Tel.: +43 7472/9004-12001
Handy: 0676/858 203 2001
E-Mail senden >>